Skip to main content

ÜBERWACHUNG DER PROZESSMEDIEN

Die regelmäßige Überwachung der Prozessmedien ist der Schlüssel für eine gleichbleibend hohe Produktqualität. Aus diesem Grund werden sämtliche Prozessmedien in festgelegten Intervallen überprüft und ggf. aufbereitet oder ausgetauscht.

Dazu gehören u.a.:

  •     Abschrecköle (Wassergehalt, Verschmutzungsgrad)
  •     Härtesalze (Cyanid-/Cyanatgehalt)
  •     Waschmedien (Waschmittelkonzentrationen, Ölgehalt, Verschmutzungen)

Innerhalb der Hanomag Lohnhärterei Gruppe stehen umfangreiche chemische Analyseverfahren zur Verfügung, welche von den Labor-Mitarbeitern der jeweiligen Standorte vorschriftsmäßig durchgeführt werden. Weitere, regelmäßige Untersuchungen werden in externen Laboren von zertifizierten Fachbetrieben durchgeführt.